• Agrar- und Forstmuseen
  • Freilichtmuseen
  • Gedenkstätten
  • Kunstmuseen
  • Literaturmuseen
  • Naturkundemuseen
  • Sakralmuseen
  • Schlossmuseen
  • Spezialmuseen
  • Stadt-, Regional- und Heimatmuseen
  • Technikmuseen
  • Museen im Aufbau

Historischer Lokschuppen Wittenberge

Das Eisenbahnmuseum Historischer Lokschuppen Witten­berge mit Drehscheibe, Wassertürmen, Lokbehandlungs­anlagen, historischen Werkstätten und Stellwerk liegt in der nordwestlichen Ecke des Landes Brandenburg, im Schnitt­punkt der Magistralen Berlin – Hamburg und Magdeburg – Schwerin und ist aus allen Richtungen gut mit der Eisenbahn zu erreichen.

Seine rund 170-jährige Geschichte ist an den Gebäuden und der ständigen Ausstellung erlebbar, die Exponate aus der lokalen und regionalen Eisenbahngeschichte zeigt. Über 40 Schienenfahrzeuge unterschiedlicher Bauart und Funktion vermitteln einen Einblick in die Eisenbahn. Zu sehen sind u.a. sieben Dampflokomotiven, vier Strecken- und zehn Rangierdiesel­lokomotiven, eine Elektrolok sowie Kleinwagen, Güter-, Personen- und Dienstwagen.

Foto: Historischer Lokschuppen Wittenberge

Adresse / Kontakt:

Historischer Lokschuppen Wittenberge
Dampflokfreunde Salzwedel e.V.
Am Bahnhof 6
19322 Wittenberge

Telefon: (03877) 561230
Fax: (03877) 561231200

info@dampflok-wittenberge.de

www.dampflok-salzwedel.de

Öffnungszeiten: 

vom 06.04.2019 bis 19.10.2019:
Samstag 10-17 Uhr

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Mehr Informationen