• Agrar- und Forstmuseen
  • Freilichtmuseen
  • Gedenkstätten
  • Kunstmuseen
  • Literaturmuseen
  • Naturkundemuseen
  • Sakralmuseen
  • Schlossmuseen
  • Spezialmuseen
  • Stadt-, Regional- und Heimatmuseen
  • Technikmuseen
  • Museen im Aufbau

Museum Viadrina Frankfurt/Oder

Das Museum Viadrina ist das größte kulturhistorische Museum Ostbrandenburgs, das seinen Hauptsitz im Junkerhaus, einem faszinierenden Baudenkmal von überregionaler Bedeutung, hat. Auf mittelalterlichen Kellergewölben entstand ein heute schlossähnliches Haus, welches unter anderem als Kurfürstlicher/ Königlicher Wohnsitz diente. Die Dauerausstellung und wechselnde Expositionen bieten die Möglichkeit, sich mit Frankfurts bedeutender Rolle im Mittelalter, der Geschichte der Alma Mater Viadrina, militärgeschichtlichen Aspekten, Frankfurts reicher und berühmter Musikgeschichte und städtischen Entwicklungen bis ins 20. Jahrhundert zu beschäftigen. Die Sammlung umfasst über 100.000 Objekte, Fotos und Archivalien.

Foto: Museumsverband des Landes Brandenburg e.V., Lorenz Kienzle

Adresse / Kontakt:
Museum Viadrina
Carl-Ph.-E.-Bach-Straße 11
15230 Frankfurt (Oder)

Telefon: (0335) 40156-29
Fax: (0335) 40156-11

verwaltung@museum-viadrina.de

www.museum-viadrina.de

 

Öffnungszeiten: 

Dienstag - Sonntag 11-17 Uhr sowie nach Voranmeldung

24.12., 25.12., 31.12., 01.01. geschlossen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Mehr Informationen