• Agrar- und Forstmuseen
  • Freilichtmuseen
  • Gedenkstätten
  • Kunstmuseen
  • Literaturmuseen
  • Naturkundemuseen
  • Sakralmuseen
  • Schlossmuseen
  • Spezialmuseen
  • Stadt-, Regional- und Heimatmuseen
  • Technikmuseen
  • Museen im Aufbau

Das Dokumentations-Zentrum Alltags-Kultur der DDR Eisenhüttenstadt

In dem Dokumentations-Zentrum geht es um:
Den Alltag und die Politik in der DDR.
Sie erfahren:
Wie die Menschen in der DDR gelebt haben.

In dem Dokumentations-Zentrum gibt es eine Ausstellung.
In der Ausstellung gibt es:
Viele Gegenstände aus der DDR.
Zum Beispiel:

  • Einen Kinder-Wagen.
  • Ein Motor-Rad.
  • Und eine Telefon-Zelle.

In die Telefon-Zelle können Sie hinein-gehen.
In der Ausstellung können Sie auch Filme anschauen.
Und Ton-Aufnahmen anhören.

Das Dokumentations-Zentrum liegt in der Stadt Eisenhüttenstadt. 

 

Foto: Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR, Bernd Geller

Digitale Angebote

Adresse / Kontakt:
Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR
Erich-Weinert-Allee 3
15890 Eisenhüttenstadt

Telefon: (03364) 417355)

info@alltagskultur-ddr.de

www.alltagskultur-ddr.de

 

Öffnungszeiten: 

Dienstag - Sonntag, Feiertag:

April bis September: 10-18 Uhr
Oktober bis März: 11-17 Uhr

Fällt der Feiertag auf einen Montag, ist das Museum geöffnet.

Heiligabend, Silvester, Neujahr bleibt das Museum geschlossen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Mehr Informationen