• Agrar- und Forstmuseen
  • Freilichtmuseen
  • Gedenkstätten
  • Kunstmuseen
  • Literaturmuseen
  • Naturkundemuseen
  • Sakralmuseen
  • Schlossmuseen
  • Spezialmuseen
  • Stadt-, Regional- und Heimatmuseen
  • Technikmuseen
  • Museen im Aufbau

Initiativpreis der Ostdeutschen Sparkassenstiftung

Auslobung 2020 : „Museumsmacher*innen 65"

Der Initiativpreis der Ostdeutschen Sparkassenstiftung für Museen im Land Brandenburg fördert die Innovationskraft der brandenburgischen Museumslandschaft. Er zeichnet Projekte aus, die gemeinsam mit Partnern aus Wissenschaft, Bildung und kulturell sozialem Engagement entwickelt werden. Im Jahr 20 20 wird der Initiativpreis zum sechsten Mal aus gelobt. Dieses Mal liegt der Schwerpunkt auf innovativen Konzepten für den generationen übergreifenden Dialog in brandenburgische n Museen. Gesucht werden innovative Ideen zum Umgang mit dem Generationswechsel insbesondere in kleineren Museen.

Die Auslobung des Preises soll ein Impuls sein, mit dem die Ostdeutsche Sparkassenstiftung gemeinsam mit den Sparkassen im Land Brandenburg einen aktiven und zukunftsweisenden Beitrag für die Entwicklung der brandenburgischen Kulturlandschaft leisten möchte.

Das Konzept muss zu erkennen geben, dass sich das Museum auf inhaltliches und methodisches Neuland wagt und damit in der Lage ist, anderen Museen ein Beispiel zu geben. Der Prozess der Ideenentwicklung ist ebenso wichtig wie das Ergebnis. Reflexion über das Wesen des Museums, das Spiel mit Witz und Ironie und manchmal sogar poetische Qualität kennzeichnen ein Projekt, das die Auszeichnung verdient.

>>> Auslobung Initiativpreis (PDF)

>>> Bewerbungsformular (PDF)
 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Mehr Informationen