Druckversion

   

Das Heimatmuseum Müllrose plant eine neue Dauerausstellung und sucht im Rahmen eines Honorarvertrages einen Wissenschaftler/ eine Wissenschaftlerin bzw. einen Ausstellungskurator/ eine -kuratorin zur Erstellung des Detailkonzepts.

Bei der Bestimmung der Haupt- und Nebenthemen, der Auswahl der Objekte und dem Entwurf des inhaltlichen Raumkonzeptes ist eine enge Zusammenarbeit mit der Museumsverantwortlichen und die Beteiligung des Museumsbeirates sowie der Müllroser Bevölkerung ausdrücklich erwünscht. Die Erarbeitung des Detailkonzeptes soll in den Monaten Juli bis November 2017 erfolgen.

Den gesamten Text der Ausschreibung finden Sie hier.

 

Die Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeiter/innen in Teilzeit für das Besucherinformationszentrum der Gedenkstätte und des Museums Sachsenhausen. Die Stellen haben einen Umfang von 13,33 bzw. 19,5 Stunden/ Woche und sind vorerst befristet auf 2 Jahre, mit der Option auf Verlängerung.

Bewerbungsschluss ist der 16. Juni 2017. Den Text der Ausschreibung finden Sie hier.

 

Die Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Gedenkstätten Brandenburg/Havel, vergütet mit der Entgeltgruppe 11 TV-L, vorerst befristet auf 2 Jahre eine/n Pädagogische/n Mitarbeiter/in mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Stunden.

Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2017. Die komplette Ausschreibung finden Sie hier.

 

Die Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH

sucht zum 01.07.2017 einen Mitarbeiter (m/w) Marketing (zunächst als 50%-Stelle)

Zum 200. Geburtstag von Theodor Fontane führt die BKG die Landeskampagne „fontane.200“ durch. Unter fontane.200 würdigt das Land Brandenburg, und mit Partnern auch über das Land hinaus, seinen großen Autor durch die Ermöglichung ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm, das sich 2019 vom 30. März bis zu Fontanes Geburtstag am 30. Dezember über die ganze Region und darüber hinaus erstrecken wird.

Für die vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit im Bereich Marketing sucht die Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und Geschichte eine engagierte und kreative Persönlichkeit mit hoher Verantwortungsbereitschaft, Eigeninitiative und Teamfähigkeit.

die vollständige Stellenausschreibung gibt es hier als pdf-Datei.

Bewerbungssschluss ist der 31.5.2017 (Poststempel)

 

Im Museum des Landkreises Oberspreewald-Lausitz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Museumspädagoge/-in unbefristet in Vollzeit zu besetzen.
Das Museum des Landkreises Oberspreewald-Lausitz besteht aus der Schloss- und Festungsanlage Senftenberg, der Kunstsammlung Lausitz, dem Spreewald-Museum Lübbenau und dem Freilandmuseum Lehde.
Gesucht wird ein(e) Museumspädagoge/-in für den Museumsstandort Schloss und Festungsanlage Senftenberg sowie der Kunstsammlung Lausitz in Senftenberg.

Bewerbungsschluss ist der 9. Juni 2017. Die komplette Ausschreibung finden Sie hier.

 

Die Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten sucht für die Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück in 16798 Fürstenberg zum 01.08.2017, vergütet mit der Entgeltgruppe 11 TV-L, vorerst befristet auf 2 Jahre eine/n

Pädagogische/n Mitarbeiter/in

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 28,5 Stunden.

Den vollständigen Ausschreibungstext finden Sie hier. Die Ausschreibungsfrist endet am 9. Juni 2017.

 

Die Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten sucht für die Gedenkstätte und das Museum Sachsenhausen in 16515 Oranienburg zum 01.07.2017, vergütet mit der Entgeltgruppe 11 TV-L, vorerst befristet auf 2 Jahre eine/n

Pädagogische/n Mitarbeiter/in

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden.

Die Bewerbungsfrist endet am 01.06.2017. Details zur Stellenausschreibung finden Sie hier.

 

Die Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf sucht zum 15.06.2017 - oder früher - eine/n engagierte/n und kreative/flexible/n Mitarbeiter/-in für den Bereich Bildung und Vermittlung. Es handelt sich um eine Elternzeitvertretung befristet bis zum 31.08.2018. Die Position umfasst 25 Wochenstunden.

Details der Ausschreibung finden Sie hier. Die Ausschreibungsfrist endet am 25. Mai 2017.