Druckversion

   

Heimatstube / Museumsscheune in Diedersdorf

Der Förderverein Gemeinschaftsleben Diedersdorf e.V. versucht, den Besuchern der Heimatstube / Museumsscheune einen kleinen Einblick in das dörfliche Leben in der Mark Brandenburg der vergangenen 100 Jahre zu geben.

Die gezeigten Gegenstände wurden überwiegend von Einwohnern des Ortes Diedersdorf zur Verfügung gestellt. So findet man in der Heimatstube Einrichtungsgegenstände aus dem Küchen- und Schlafbereich sowie der Waschküche, deren Mindesalter bei etwa 50 Jahren liegt.

Auf dem Freigelände neben der Heimatstube sowie in der Scheune sind Geräte aus der Ackerbestellung wie Dreschmaschine, Dreiecksgrubber sowie diverse Kleingeräte, die auf dem Bauernhof notwenig waren und noch sind, zu sehen.

Adresse

Heimatstube / Museumsscheune Diedersdorf
Dorfstraße 21 (an der Kirche)
15831 Diedersdorf

Ansprechpartner:
Klaus Voigt
Telefon: (03379) 37 10 56

Helmut Ziech
Telefon: (03379) 20 80 38

Öffnungszeiten

April bis September
Sonntag und an Feiertagen
14–17 Uhr

Besuche sind auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Absprache möglich.
Telefon: (033 79) 37 62 68

Eintrittspreise

Eintritt frei