Druckversion

   
03.08.2015 15:47 Alter: 2 yrs

Eröffnung "Spurensicherung 1945"



Am 7. August ist es soweit!

Wir eröffnen die Ausstellung "Spurensicherung" im Potsdam Museum- Forum für Kunst und Geschichte. Junge Forscherinnen und Forscher haben sich in den letzten Monaten aufgemacht, Erinnerungsstücke aufzustöbern und zu sichern. Dazu haben sie Menschen nach ihren Erlebnissen befragt, die damals selbst noch Kinder waren.

Die Ausstellung erzählt und zeigt, was die historischen Ermittlungen ergeben haben: Dinge und ihre Geschichten, die Archäologie eines Jahres . Ergänzt werden die gesicherten Spuren durch Leihgaben aus vielen brandenburgischen Museen.

Die Ausstellung findet statt vom 7. August (Eröffnung um 15:00 Uhr) bis zum 4. Oktober 2015 im Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte.

Weiere Infos gibt es  in unserem Flyer zur Ausstellung.

(Fotos: Kienzle | Oberhammer GbR)