Druckversion

   

Museum des Teltow in Wünsdorf

Das Museum des Teltow widmet sich in seiner Sammlungs- und Ausstellungstätigkeit der Geschichte und Naturkunde des nördlichen Teils des Landkreises Teltow-Fläming, worauf der Name des Museums hindeutet. Der Teltow ist, ähnlich wie der Fläming, eine brandenburgische Landschaft, die eiszeitlich entstanden ist und schon im Mittelalter ihre erste urkundliche Erwähnung fand. Unser Museum ist in der 1898/99 erbauten Dorfschule im historischen Ortskern von Wünsdorf untergebracht.

Ihren Museumsbesuch können Sie auch mit einem Spaziergang durch das alte Wünsdorf (Kirche, ein klassizistischer Putzbau von 1841/43), einer Wanderung
durch die schöne wasserreiche Umgebung oder einer Visite in der „Bücherstadt“ im Ortsteil Waldstadt verbinden.

Adresse

Museum des Teltow
Schulstraße 15
15806 Zossen, OT Wünsdorf

Fon: (03 37 02) 669 00
Fax: (03 37 02) 669 02

museum.wuensdorf(at)t-online.de

www.museum.teltow-flaeming.de

 

Öffnungszeiten

Samstag bis Sonntag
13–16 Uhr

Nach terminlicher Vereinbarung sind Führungen möglich und Besucher auch außerhalb der Öffnungszeiten willkommen!

Eintrittspreise

Erwachsene

1,00 €

Ermäßigt

0,75 €

Kinder

0,50 €

Schulklassen

0,25 € p. P.