Druckversion

   

Marmorpalais - Neuer Garten

Das Marmorpalais im Neuen Garten entstand ab 1787 zunächst nach Plänen Carl von Gontards, später übernahm Carl Gotthard Langhans die Leitung. Daher verzögerte sich die Fertigstellung des Innenausbaus noch bis 1845. Die Raumausstattungen sind im Frühklassizismus gehalten und mit Intarsienkabinetten, Möbeln von Fiedler und Roentgen sowie Wedgwood-Keramik ausgestattet.

Adresse

Marmorpalais
Im Neuen Garten
14469 Potsdam

Fon: (0331) 9694246

www.spsg.de

Öffnungszeiten

April bis Oktober
Dienstag bis Sonntag
10-17 Uhr

November bis März
Samstag und Sontag
10-12 Uhr und 13-16 Uhr

Eintrittspreise

Sommer

ohne Führung

Erwachsene

2,00 Euro

Ermäßigt

1,00 Euro

mit Führung

Erwachsene

3,00 Euro

Ermäßigt

2,50 Euro

Winter nur mit Führung

Erwachsene

2,00 Euro

Ermäßigt

1,50 Euro