Druckversion

   

Naturkundemuseum Potsdam

Zum Kennenlernen der  Tierwelt des Landes Brandenburg laden die Ausstellungen des Naturkundemuseums Potsdam ein. Als einziges Naturkundemuseum im Land Brandenburg mit ständiger Ausstellungspräsens, zeigt es Ausstellungen zu aktuellen Themen aus Natur und Umwelt. Die Ausstellungen „Tierwelt Brandenburgs Artenvielfalt einst und heute“,  „Tiere im Garten“ und das Schauaquarium „Fische Brandenburgs“ geben einen Einblick in die Artenvielfalt der Tierwelt Brandenburgs. Die Ausstellung „In der Spur des Menschen – biologische Invasionen“ thematisiert das globale Problem der biologischen Invasion in der Tier- und Pflanzenwelt an zahlreichen Beispielen. Die Ausstellung ist zweisprachig (deutsch/englisch).

In seinen Sammlungen hat das Naturkundemuseum über 250 000 Objekte zur Naturausstattung des Landes Brandenburg zusammengetragen. Sie sind  Grundlage  naturwissenschaftlicher Forschungen zur Veränderung der Biodiversität in Brandenburg.

Das Naturkundemuseum befindet sich im ehemaligen „Ständehaus der Zauche“. Das Gebäude wurde 1770 nach Plänen von Gottfried Christian Unger erbaut und gehört zu einem Ensemble architektonischer Kleinode in der Breite Straße. Das Haus ist ein Musterbeispiel für die kulturelle Nutzung eines denkmalgeschützten Gebäudes. Es hat seit 2005 seinen barocken Vorgarten wieder. Seit 2010 nutzt es die „Kaserne“, das Nachbargebäude,  als Funktionsgebäude mit Büros, Sammlungsmagazinen und Präparationswerkstatt.

Besonders für Kinder und Jugendliche werden nach telefonischer Anmeldung Führungen und Veranstaltungen zu Themen aus Natur und Umwelt durchgeführt. 

Großtrappen. Foto: Naturkundemuseum Potsdam

Naturkundemuseum Potsdam
Breite Straße 13
14467 Potsdam

Fon: (0331) 28967 -01 / -07
Fax: (0331) 28967 -08

naturkundemuseum@rathaus.
potsdam.de

www.naturkundemuseum-
potsdam.de

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag
9–17 Uhr

Jeder 1. Montag im Monat
9–18 Uhr

Eintrittspreise

Erwachsene

4,00 €

Jugendliche
12 bis 18 Jahren

2,00 €

Kinder
6 bis 12 Jahren

1,00 €

Kinder
bis 6 Jahre

frei

Partnerkarte*

6,00 €

* zwei Personen, gleiche Anschrift

Ermäßigter Eintritt am 1. Montag im Monat 2,- Euro